Unsere Preisliste Ferienübernahme


Tierart und Grösse pro Tag, pro Tier (CHF) für jedes weitere Tier in derselben Gruppe (CHF)
Schlangen *
bis 1,5 m 5.- 3.-
über 1,5 m 8.- 4.-
Echsen (GL) *
bis 5 cm 4.- 1.-
von 5 - 15 cm 5.- 1.5
15 - 25 cm 5.5 2.-
von 25 - 45 cm 6.- 1.5
von 45 - 65 cm 8.- 3.-
von 65 - 100 cm 9.- 4.5
Arachniden / Insekten **
Mantiden 1.-
Phasmiden 1.5 1.5
Schaben 0.5 0.5
Arachniden 3.- 1.- (bei Skorpionen)
Schildkröten (PL) *
bis 5 cm 4.- 1.-
von 5 - 15 cm 5.- 1.5
15 - 25 cm 5.5 2
25 - 45 cm 7 3.5
  • Es werden nur gesunde Tiere aufgenommen.
  • Es können nicht alle Tierarten aufgenommen werden. Haltebewilligungspflichtige Tiere, Baumpythons und Tiere aus kühleren Gebieten können nicht aufgenommen werden.
  • Bei Erkrankung eines Ferientieres übernimmt die Lorica AG keine Haftung.
  • Falls ein Tier nicht am vereinbartem Datum abgeholt wird, wird der Halter gemahnt. Wenn wir darauf keine Reaktion erhalten, wird das Tier dem Halter nach Hause gebracht (oder darüber verfügt). Entsprechende Kosten werden in Rechnung gestellt.
  • Alle Ferientiere erhalten täglich frisches Wasser, das Klima im Terrarium wird sicher gestellt, das Terrarium wird gereinigt und ihr Tier wird artgerecht gefüttert.
  • Bei der Übergabe muss eine Ausweiskopie des Halters abgegeben werden.
  • Auf Wunsch können die Tiere in der Ferienzeit kostenpflichtig auf Parasiten untersucht werden. Lorica AG behält sich vor, falls nötig, nach Absprache mit dem Halter einen Tierarzt zu konsultieren, die Kosten gehen zu lasten des Halters.
  • Falls ein Ferientier bei uns erkrankt und ein Tierarzt-Besuch nötig wird, wird dieser dem Besitzer 1:1 in Rechnung gestellt.
  • *Pauschale Annahmegebühr plus 30.- (für Annahme und Endreinigung)
  • ** Pauschale Annahmegebühr plus 20.- (für Annahme und Endreinigung)