Terraristik Lorica Logo

Amphibien kaufen aus teilweise eigener Zucht in der Schweiz

Korallenfinger Laubfrosch
Korallenfingerfrosch Hyla cerulea

Da die Nachzucht von vielen Amphibienarten sehr aufwändig ist, können nicht alle gängigen Arten von uns selber genügend gezüchtet werden. Pfeilgiftfrösche, zum Beispiel, werden meist von erfahrenen Züchtern in unser Sortiment aufgenommen.

Selber züchten wir einen Teil der Rotaugenfrösche, Dendrobatiden, Korallenfingerfrösche etc.

Artenschutz

Einzelne Arten unterliegen dem Artenschutz (z.B. CITES II) und werden mit gültigen Papieren abgegeben

Kosten

Pro Tier: Je nach Art und Unterart von 90 bis 400 CHF 

Ein geeignetes Terrarium für Amphibien mit Rückwand, Bodengrund, Einrichtung und Beleuchtung kostet ab 450 – CHF je nach Ausstattung.  Spezielle Terrarien für grössere Lebensräume können wesentlich mehr kosten.

Für Futtertiere ist je nach Art mit 15 – 20 CHF / Monat zu rechnen.

Haltung

Da Amphibien immer am Wasser leben, braucht es auch ein wasserfestes Terrarium. Die Tiere haben Wassernähe in Bromelientrichtern, an Tümpeln oder an Flüssen. Will man dieses Feuchtklima halten, sind Glas– oder Kunststoffglasterrarien unumgänglich

Einige wichtige Eckpunkte zur Haltung von Amphibien (Haltungsparameter) finden Sie unter Haltungstipps für Amphibien

Futter

Amphibien sind grundsätzlich Karniver (Fleischfressend). Sie fressen von Insekten wie Fruchtfliegen, Heimchen, Schaben, Heuschrecken bis kleine Mäuse, je nach Art und Grösse.

Ein- bis zweimal (je nach Art) pro Woche sollten die Echsen Kalzium in Form von entsprechenden Kalziumpräparaten erhalten.

Unten finden Sie unsere aktuelle Tierliste zu Amphibien. Wenn Sie eines der Tiere kaufen möchten, rufen Sie uns an (+41 (0)62 751 71 08) oder kontaktieren uns per Email ().

Falls die Liste leer ist oder Ihre gesuchte Art nicht dabei ist, können wir diese aktuell leider nicht anbieten. Bitte schauen Sie in 2-3 Wochen wieder vorbei.

Tier-Verkaufsliste Lorica AG vom 23.02.2024

Alle Tiere dieser Liste sind Nachzuchten.
Was bedeuten die Zahlen? Es sind Abkürzungscodes für die Geschlechter: 1.0 = Männchen ; 0.1 = Weibchen; 1.1 = Pärchen; 0.0.1 = unbestimmtes Tier
Deutscher Name Preis in SFRPreis proVerfügbarkeitWissenschaftlicher Name
Para Baumsteiger 0.0.1150Stk.3Amphibien Adelphobates castaneoticus CITES II
Lemur-Laubfrosch 0.0.1 mittel390Stk.1Amphibien Agalychnis lemur
Gelbgebänderter Baumsteiger 0.0.1110Stk.3Amphibien Dendrobates leucomelas CITES II
El Oro Blattsteiger 0.0.190Stk.2Amphibien Epipedobates anthonyi CITES II
Gestreifter Blattsteiger 0.0.190Stk.2Amphibien Phyllobates vittatus CITES II